5.90 € / Stück

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Saisonkennzeichen

5.90 € / Stück

inkl. MwSt., zzgl. Versand

  • Premium Qualität
  • Anerkannt an allen Zulassungsstellen
  • Geprüft und DIN-zertifiziert
Stk.

Lieferzeit: 1-3 Tage

  • Premium Qualität
  • Anerkannt an allen Zulassungsstellen
  • Geprüft und DIN-zertifiziert
Käufersiegel Händlerbund von Kennzeichen KingEcommerce Trustmark von Kennzeichen King

Saisonkennzeichen bestellen: Der Kennzeichen King versorgt dich

Das schöne Wetter ruft – und auch die Saisonkennzeichen verkünden: Freie Fahrt mit Cabrio, Motorrad und Wohnmobil! Wenn du dir gerade erst ein neues Fahrzeug angeschafft hast, das du saisonal (also zwischen zwei und elf Monaten) zulassen möchtest, dann bist du beim Kennzeichen King an der richtigen Adresse: Wir versorgen dich mit hochwertigen saisonalen Nummernschildern, die sämtlichen amtlichen Vorschriften und DIN-Normen entsprechen. Und das Beste an unserem Service: Bei uns kaufst du Autoschilder günstig – zu einem echten Schnäppchenpreis!

Vergiss die hochpreisigen Schildermacher, die sich zumeist neben den amtlichen Zulassungsbehörden befinden. Viel einfacher ist es, sich die Saisonkennzeichen bequem von zu Hause aus zu bestellen und diese dann direkt mit zur Zulassungsstelle zu nehmen. Du sparst dir zum einen bares Geld und zum anderen wertvolle Zeit. Über unsere Seite kannst du nicht nur Saisonkennzeichen online kaufen, sondern zugleich auch dein Wunschkennzeichen reservieren – und das direkt bei der Zulassungsbehörde, die für deine Stadt oder deinen Landkreis zuständig ist.

Lästiges Schlange stehen, bis die Kfz-Kennzeichen geprägt sind, war also gestern! Schnell, einfach und bequem geht der Schilderkauf bei Kennzeichen King. Je nach Fahrzeug versorgen wir dich mit Sommerkennzeichen für Motorräder sowie für Autos, Wohnmobile und mehr.

Saisonkennzeichen für das Motorrad kaufen

Egal für welches Fahrzeug du eine saisonale Zulassung benötigst – du hast immer in der Hand, wie lange der Zulassungszeitraum sein soll. Das bedeutet, dass du vor Ort in der Zulassungsbehörde festlegen kannst, wie lange dein Wagen bzw. dein Zweirad Saison haben soll. Möglich ist ein Saisonzeitraum zwischen zwei und elf Monaten. Viele Motorradfahrer entscheiden sich bei der Saisonzulassung für die eher warmen Monate, beispielsweise von März bis Oktober.

Auf dem Sommerkennzeichen für Motorräder findest du dann eine Zeitangabe aufgeprägt. Selbstverständlich übernehmen wir das dann für dich: Du teilst uns mit, in welchem Zeitraum dein Zweirad fahren darf und wir kümmern uns um den Rest. Die Saisonzulassung erkennst du – nicht nur beim Motorrad, sondern auch bei allen anderen Fahrzeugtypen – am Nummernschild. Ganz rechts ist auf dem Fahrzeugkennzeichen eine Nummernkombination zu finden.

Diese Besonderheit des Saisonkennzeichens besteht aus zwei Nummern, die durch einen horizontalen Strich voneinander getrennt werden. Oben steht der Monat, in welchem die Saisonzulassung beginnt, unten der Monat, in welchem sie endet. Ein Zeitraum vom 01. März bis zum 31. Oktober 23.59 Uhr wäre dann mit den Ziffern 03 und 10 gekennzeichnet – nach oder vor diesem Datum darf das Fahrzeug nicht auf öffentlichen Straßen bewegt oder abgestellt werden. Du hast außerhalb des Zeitraums des Saisonkennzeichens auch keinen gültigen Versicherungsschutz.

Sommerkennzeichen für das Auto bestellen

Auch viele Halter von Autos entschließen sich, ihren Wagen nur für bestimmte Monate im Jahr zuzulassen. Oldtimer oder Sportwagen werden oftmals nur in der wärmeren Saison gefahren, wenn sich kein Streusalz mehr auf den Straßen befindet, das am Lack Schaden hinterlassen könnte. Außerdem ist im Sommer die Unfallgefahr aufgrund von Glatteis und Schnee deutlich geringer oder gar nicht erst vorhanden. Auch das ist ein Beweggrund, sich für Sommerkennzeichen zu entscheiden.

Egal, weshalb du deinen Wagen mit einer saisonalen Zulassung fahren willst – der Weg führt um die Zulassungsstelle nicht herum. Dort musst du einige Unterlagen vorlegen, bevor du den Stempel bzw. die Plakette auf deinem Kfz-Kennzeichen erhältst. Nur wenn du über eine elektronische Versicherungsbestätigung, die Zulassungsbescheinigung (Fahrzeugschein oder Fahrzeugbrief) und einen gültigen Nachweis der Hauptuntersuchung des Fahrzeugs verfügst, wird dein Wagen zugelassen. Lässt du das Fahrzeug für jemand anderen zu, brauchst du auch eine Vollmacht sowie eine Kopie des Personalausweises.

Hier noch mal auf einen Blick: Saisonkennzeichen zulassen – diese Unterlagen brauchst du:

  • Elektronische Versicherungsbestätigung
  • Fahrzeugschein oder Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil I oder II)
  • Ausweis
  • Vollmacht vom Halter
  • Prüfbericht zur Hauptuntersuchung

Dieses Prozedere ist bei Fahrzeugkennzeichen immer gleich – unabhängig davon, ob du Sommerkennzeichen oder ganz normale ganzjährige Nummernschilder wählst. Achte beim Zulassen auch darauf, dass du deine Ausweispapiere dabei hast. Du kannst den Personalausweis oder aber deinen Reisepass mitnehmen. Hier bist du völlig frei in der Entscheidung – der Führerschein reicht als Ausweisdokument im Übrigen nicht aus.

Saisonkennzeichen in verschiedenen Größen bestellen

Du hast dich auf einen Saisonzeitraum festgelegt und weißt auch schon, welche Zahlen- und Buchstabenfolge auf deinen Autokennzeichen bzw. Motorradkennzeichen zu finden sein soll? Dann kann es mit dem Bestellvorgang auch schon losgehen: Du gibst den Zulassungsbezirk ein und danach deine gewünschten Zahlen und Buchstaben.

Beachte, dass es unterschiedliche Schildergrößen gibt. Willst du saisonale Fahrzeugkennzeichen in Standardgröße ordern, so musst du nichts weiter tun: In aller Regel sind die standardisierten Nummernschildmaße im Drop-down-Menü bereits hinterlegt. Du erkennst sie ebenfalls an dem Begriff „Standard“, der sich im Größenauswahlfenster befindet.

Mit uns gehst du auf Nummer sicher: All unsere Kennzeichenschilder genügen den höchsten Qualitätsstandards und zeichnen sich durch ihre hervorragende Verarbeitung aus. Natürlich entsprechen unsere Schilder ebenfalls den geltenden rechtlichen Normen, sodass du nach dem Erhalt der Fahrzeugkennzeichen nur noch die fehlenden Stempel und Plaketten anbringen musst – schon kann das Fahrvergnügen beginnen! Damit die Autonummern auch bombenfest am Wagen fixiert werden können, bieten wir dir ebenfalls Kennzeichenhalter an.